Winterwanderparadies im SalzburgerLand.

Unberührte Winterlandschaft. Eine herrliche Bergkulisse mit mächtigen 3.000ern. Tief verschneite Hänge. Und Wintersport-Möglichkeiten, dass ein einziger Urlaub gar nicht reicht! Für die meisten Winterurlauber sind die Pisten des Skigebiets Rauriser Hochalmbahn natürlich Anziehungspunkt Nummer 1. Aber auch abseits der Pisten hat das winterliche Raurisertal einiges zu bieten, zum Beispiel die 30 km Winterwanderwege, auf denen sich unsere Seitentäler bestens erkunden lassen. Ein Highlight: Der romantische Talschluss Kolm Saigurn mit der 6 km langen Naturrodelbahn. Von Montag bis Freitag verkehrt ein kostenloser Tälerbus zwischen Rauris Zentrum, dem Gasthof Weixen im Seidlwinkltal und dem Bodenhaus im hinteren Hüttwinkltal!