Deutsches Judo-Nationalteam trainiert erneut in Rauris.

Rund 10 Tage lang nützt das deutsche Judo-Nationalteam (Damen und Herren) aktuell wieder die optimalen Trainingsbedingungen im Raurisertal. Judo-Größen wie Dimitri Peters (Bronzemedaillen-Gewinner bei den Olympischen Spielen 2012 in London)  und Andreas Tölzer (Bronzemediallen-Gewinner bei den Olympischen Spielen 2012 in London) absolvieren in Rauris Grundlagentrainings und bereiten sich auf die kommenden Wettbewerbe, Weltcup und den Grand Slam in Paris vor. Detlef Ultsch, zweifacher Weltmeister und Bundestrainer, zeigt sich begeistert von den Trainingsbedingungen und freut sich auf eine erfolgreiche Wettkampfsaison. In 2 Wochen, 19.01. bis 24.01.2013, findet in Rauris die 30. Internationale Judo-Ski-Woche mit rund 350 internationalen Judokas statt. Mehr Info